Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
 
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Orgelkonzert mit Nikita Morozov

Emmelshausen, den 15. 04. 2024

Werte Freundinnen und Freunde der Orgelmusik, mit einem Orgelkonzert am Sonntag, 28.04.2024 beginnen wir unser diesjähriges Programm in der Pfarrkirche St. Hildegard. 

Nikita Morozov, geboren am 10. Juni 1997 in Moskau musiziert um 17 Uhr erneutan der Vleugelsorgel in Emmelshausen. 

Der junge Künstler verfügt über ein abgeschlossenes Klavier- und Orgelstudium an der Kindermusikschule Ivanov — Kramskoy in Moskau. 

Im Jahr 2017 beendete er sein Orgelstudium an der Akademischen Musikhochschule des Moskauer Staatlichen Tschaikowsky-Konservatoriums. 

In den Jahren 2018-2022 studierte er am Moskauer Staatlichen Tschaikowsky-Konservatorium bei Professor Lyubov Shishkhanova und setzt nun sein Studium an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Stuttgart bei Vincent Bernhardt fort. Er nahm an verschiedenen Meisterkursen bei Professor Gunther Rost u.a. teil.

Regelmäßig trat er bei Konzerten der Orgelabteilung des Konservatoriums auf, spielte nicht nur bei Solokonzerten in Europa und Israel, sondern wirkte auch bei diversen Veranstaltungen mit Orchester und Chor mit. Sein Repertoire umfasst Werke vom Barock bis zur Moderne. 

In der Pfarrkirche St. Hildegard werden Werke von G. Muffat, Felix Mendelssohn, Franz Tunder, Dietrich Buxtehude, Johann Sebastian Bach und Josef Gabriel Rheinberger zu hören sein. 

Wir dürfen uns auf ein hochkarätiges Konzert mit Nikita Morozov freuen. Der Eintritt ist frei – Spenden erbeten. 

 

Bild zur Meldung: Orgelkonzert mit Nikita Morozov in der katholische Pfarrkirche St. Hildegard

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

23. 05. 2024

 

25. 05. 2024 - Uhr bis Uhr

 

30. 05. 2024

 
Kontakt

Stadt Emmelshausen

Rathausstr. 1
56281 Emmelshausen

 

E-Mail: