Link verschicken   Drucken
 

Stadtwappen und Historie

Stadtwappen

Stadt Emmelshausen

 

...in 75 Jahren zur Stadt

 

Wie kaum über eine andere Hunsrücker Gemeinde ist über die Entstehungs- und Anfangsjahre Emmelshausens viel berichtet und erhalten worden.

 

Kein Wunder, die Gründung liegt gerade einmal 75 Jahre zurück.

 

Die Gemeinde Emmelshausen wurde erst im Sommer 1935 durch Anordnung des Oberpräsidenten der Rheinprovinz gegründet.

 

Sie entstand aus den damalig selbständigen Gemeinden Basselscheid und Liesenfeld sowie der Siedlung "Bahnhof Halsenbach".

 

Von Anfangsschwierigkeiten erholte sich die Gemeinde schnell. Nicht zuletzt durch den Bau der Hunsrückhöhenstraße 1938.

 

Er bedeutete eine weitere Erschließung des Hunsrücks und stetig wachsendes Interesse an der Gemeinde "ganz vorne im Hunsrück".

1950 erhielt sie auch ein eigenes Wappen.

 

An die ehemalige Zugehörigkeit von Basselscheid, Halsenbach und Dörth zu Kurtrier erinnert das kurtrierische Kreuz, an die Zugehörigkeit von Liesenfeld zum ehemaligen Fürstentum Simmern der pfälzische Löwe.

 

Die drei Merkurhüte nehmen auf Handel und Gewerbe Bezug, die von 90 Prozent der Einwohner betrieben werden.

 

1970 wurde Emmelshausen im Zuge der rheinland-pfälzischen Verwaltungsreform Verwaltungssitz der neu gegründeten Verbandsgemeinde.

 

Die einzigartige Lage zwischen Rhein und Mosel, Erbachklamm und Baybachtal, die gute Luftqualität sowie die vielen attraktiven Rad- und Wanderwege – das alles erfreut sich immer größerer Beliebtheit.

 

Wirtschaftsstark und lebensfroh präsentiert sich die Gemeinde im neuen Jahrtausend.

 

Emmelshausen ist eine junge und lebendige Gemeinde im vorderen Hunsrück, hervorragend angebunden an Rhein und Mosel sowie an die Stadt Koblenz.

 

Dazu bietet die Gemeinde den Bürgerinnen und Bürgern eine lebenswerte und in besonderem Maße liebenswerte Heimat.

 

Das starke Zusammengehörigkeitsgefühl in den vielen Vereinen und Vereinigungen war seit jeher ein Pfund, mit dem die Bürgerinnen und Bürger von Emmelshausen wuchern konnten.

 

2010 präsentiert sich die Gemeinde Emmelshausen als ein Standort, der auch vom freiwilligen Einsatz seiner Einwohner getragen wird.

 

Veranstaltungen
Kontakt

Stadt Emmelshausen

Rathausstr. 1
56283 Emmelshausen

 

E-Mail: