BannerbildBannerbildBannerbild
 
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Neubau einer Seniorenresidenz in Emmelshausen

Emmelshausen, den 21. 10. 2022

In unmittelbarer Nachbarschaft zu verschiedenen
Einkaufsmöglichkeiten in Emmelshausen entsteht eine moderne
Seniorenresidenz mit 29 Wohneinheiten. Vor Ort stellten jetzt die
Kreissparkasse Rhein-Hunsrück und die Firma Schenk Hunsrück
Immobilien GmbH das Objekt und die Idee dahinter vor. Alle
Wohnungen sind lichtdurchflutet, haben einen Balkon oder eine
Terrasse und sind mit einer Küche ausgestattet. Das gesamte
Objekt ist barrierefrei angelegt und verfügt über einen Aufzug,
somit ist eine Nutzung bis ins hohe Alter gewährleistet. Die
Wohnungsgrößen variieren zwischen 60 und 133 qm und verfügen
über ein bis drei Zimmer. Außerdem ist das Objekt mit einem
Gemeinschaftraum mit Küche und einem Fitnessraum
ausgestattet. Veranstaltungen und Freizeitangebote in diesen
Räumen sollen das Zusammenleben der Bewohner attraktiver
machen und den Zusammenhalt stärken.


Auch das Deutsche Rote Kreuz ist mit im Boot und wird mit seinen
Serviceleistungen die Bewohner unterstützen. Hierzu gehört ein
24-Stunden-Notrufsystem, umgehende Hilfe im Notfall durch
qualifiziertes Personal, persönliche Beratung oder allgemeine
Betreuung. Weitere Wahlleistungen darüber hinaus können
individuell dazu gebucht werden. Zur Unterstützung und Beratung
wird eine Präsenzkraft an der Seniorenresidenz als persönliche
Ansprechpartnerin zu Verfügung stehen.


Das Interesse an diesen Wohnungen ist groß und der Verkauf ist
bereits gut angelaufen. „Mit der Kreissparkasse Rhein-Hunsrück
und auch dem DRK Kreisverband Rhein-Hunsrück haben wir in den
letzten Jahren bereits mehrere solcher Projekte erfolgreich
ausgeführt und damit sehr gute Erfahrungen gemacht.“, so Horst
Schenk, dessen Unternehmen für die Planung und die Ausführung
des Projektes verantwortlich zeichnet. Wolfgang Nass, Vorstand
der Kreissparkasse Rhein-Hunsrück, die die Vermarktung der
Wohnungen übernimmt, betont, „Wir sind froh, dass durch unsere Mithilfe ein solch attraktives Projekt umgesetzt werden kann und gerade älteren Menschen gute Wohnmöglichkeiten für ein
selbstbestimmtes Leben geboten werden können“. Auch Herr Dirk
Hartig, 1. Beigeordneter der Stadt Emmelshausen, ist sich sicher,
dass dieses Objekt guten Anklang finden wird. Alle Parteien
können sich gut vorstellen, in Zukunft weitere Projekte dieser Art
gemeinsam durchzuführen.

 

Bild zur Meldung: Auf dem Foto von links nach rechts: Klaus Maurer (S-ImmoCenter, KSK Rhein-Hunsrück) Eric Wende (Leiter S-ImmoCenter, KSK Rhein-Hunsrück) Eric Minning (S-ImmoCenter, KSK Rhein-Hunsrück) Horst Schenk (Firma Schenk Hunsrück Immobilien GmbH) Wolfgang Nass (Vorstandsvorsitzender, KSK Rhein-Hunsrück) Dirk Hartig (1. Beigeordneter der Stadt Emmelshausen) Björn Henrich (Leiter der Geschäftsstelle Emmelshausen, KSK Rhein-Hunsrück) Hans-Gerd Bongard (S-ImmoCenter, KSK Rhein-Hunsrück)

Fotoserien


Seniorenresidenz (21. 10. 2022)

 
Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

27. 11. 2022

 

01. 12. 2022 - 19:00 Uhr

 

11. 12. 2022

 
Kontakt

Stadt Emmelshausen

Rathausstr. 1
56281 Emmelshausen

 

E-Mail: