St. Hubertus Schützenbruderschaft Emmelshausen und Umgebung 1954 e. V.

Vorschaubild

Oberstraße 8
56281 Emmelshausen

Die St. Hubertus Schützenbruderschaft ist einer der ältesten Vereine in Emmelshausen und verbindet sportliche Freizeitaktivitäten mit Traditionspflege.
Seit 1954 werden jährlich im Mai Schützenfeste ausgerichtet. Ambitionierte Schützen haben die Möglichkeit, bei guten Leistungen bis zu Landes- und Europameisterschaften in verschiedenen Disziplinen aufzusteigen. Der Verein ist integriert in der Diozöse Trier und gehört den Historischen Deutschen Schützenbruderschaften an.
Die gegenwärtige Mitgliederstärke von rund 110 Personen besteht zu zwei Dritteln aus Herren und einem Drittel aus Damen. Darüber hinaus sind Gäste stets willkommen und können sonntags zwischen 10.00 und 12.00 Uhr ihre Treffsicherheit unter kompetenter Anleitung auf allen Ständen unter Beweis stellen.

Weitere Infos: http://www.schuetzen-emmelshausen.de/