Link verschicken   Drucken
 

Einweihung des Kreisverkehrsplatzes Marktstraße / Trift

Emmelshausen, den 15.05.2019

Im Rahmen des Stadtumbaus wurde zur besseren verkehrlichen Anbindung ein neuer Kreisverkehrsplatz geschaffen. Für die Innenkreiselgestaltung wurde ein kleiner Wettbewerb ausgerufen mit dem Schwerpunktthema „Städtepartnerschaft“. Dazu wurden ortsansässige Künstler und auch Planungsbüros aufgefordert, Vorschläge einzureichen. Unter Beteiligung der Bürgerschaft und der Abstimmung im Stadtrat fand der Entwurf des Planungsbüros Richter und Gregorius die Mehrheit und wurde umgesetzt.

 

Der Corpus aus Cortenstahl zeigt in seiner Trennlinie den Grenzverlauf zwischen Deutschland und Frankreich. Die Verbindung der beiden Städte Emmelshausen und Luzy und somit auch die Symbolik des Zusammenhaltes und der Freundschaft bildet ein Stab aus Edelstahl.

 

Im Rahmen des verkaufsoffenen Sonntags wurde der Kreisel offiziell seiner Bestimmung übergeben. Dazu konnte eine Abordnung der Freunde aus Frankreich begrüßt werden. Die Enthüllung der Informationstafel erfolgte durch Jaques Charmont, Beigeordneter der Stadt Luzy und Vorsitzender des dortigen Partnerschaftsvereins, Andreas Hess, Vorsitzender des Partnerschaftsvereins Emmelshausen und der Stadtbürgermeisterin Andrea Mallmann. Musikalisch umrahmt wurde die Veranstaltung durch den Musikverein Emmelshausen.

 

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Einweihung des Kreisverkehrsplatzes Marktstraße / Trift

Fotoserien zu der Meldung


Kreiseleinweihung (15.05.2019)

Veranstaltungen
Kontakt

Stadt Emmelshausen

Rathausstr. 1
56283 Emmelshausen

 

E-Mail: