Jahreshauptversammlung 2017

Am 03.04.2017 fand die diesjährige Mitgliederversammlung der DLRG OG Emmelshausen e. V. im Vereinsraum im Hallenbad Emmelshausen statt. Die Vorstandsmitglieder und Ressortleiter verschafften den anwesenden Vereinsmitgliedern sowie Wolfgang Balmes (stv. Vorsitzender des DLRG Bezirks Rhein-Mosel) einen Überblick der Vereinsarbeit aus dem abgelaufenen Jahr.

Besonders hervorzuheben war der Vizemeistertitel der Altersklasse 12 bei den Deutschen Meisterschaften im Herbst 2016, die Ehrungen unser Gründungsmitglieder und langjährigen Säulen des Vereins Manfred Kasper, Hans Petry und Dr. Rainer Ohnesorge sowie die sehr gute Organisation der Übungsstunden und der enorm hohe ehrenamtliche Einsatz aller Übungsleiter, Helfer und Organisatoren. Ohne diesen hohen persönlichen Einsatz kann ein Verein wie die DLRG Emmelshausen nicht existieren. Auch an dieser Stelle möchten wir uns daher nochmals bei allen aktiven Helferinnen und Helfern bedanken!

 Eine dieser unermüdlichen Helferinnen und zugleich unsere stv. Vorsitzende – Iris Jungblut – wurde im Rahmen der Jahreshauptversammlung mit dem Verdienstzeichen der DLRG in Bronze geehrt. Iris ist seit Jahrzehnten in allen Bereichen unseres Vereins aktiv. Wir gratulieren herzlichst zu dieser Auszeichnung.

 Im weiteren Verlauf der Versammlung konnten sich die Mitglieder einen Eindruck über die Ausbildungen im Verein, sowohl die der Kinder und Jugendlichen als auch die Aus- und Weiterbildung der Übungsleiter und Helfer verschaffen. Das vergangene Wettkampfjahr wurde ebenso beleuchtet wie die vielfältigen Aufgaben und Aktivitäten innerhalb und außerhalb des Schwimmbades sowie der umfangreichen Jugendarbeit mit den jährlichen Ausflügen und dem Zeltlager im Sommer.

 Wir freuen uns auf ein ereignisreiches und spannendes Jahr 2017.

 

2017-JHV_DLRG_Bild

v.l.n.r: Ralph Christ (1. Vorsitzender), Iris Jungblut (Stv. Vorsitzende) Wolfgang Balmes (Stv. Vorsitzender DLRG Bezirk Rhein-Mosel)