Einwohnerinformation über die Stadtratssitzung am 05.04.2017

A: Öffentlicher Teil:

 1.    Aufhebung der Fremdenverkehrsbeitragssatzung

Aufgrund einer Gesetzesänderung wurde die Aufhebung der Fremdenverkehrsbeitragssatzung B erforderlich. Der Stadtrat stimmte der Aufhebung der Satzung vom 23.01.1987 mit Ablauf des 31.12.2016 zu.

 2.    Vergabe der Bauleistungen zur Erschließung des Neubaugebietes „Unter der Galgenhöh“

Der Rat vergab einstimmig die Kanalbauarbeiten der Äußeren Erschließung an die günstigst bietende Firma.

 3.    Bauvoranfragen/ Bauanträge

Einem Bauantrag zum Bau eines Anbaus an ein bestehendes Wohngebäude sowie einer Änderung der Bauausführung beim Ausbau einer Wohnung stimmte der Stadtrat einstimmig zu.

 

B: Nichtöffentlicher Teil:

 4.    Grundstücksvergabe des Neubaugebietes „Unter der Galgenhöh“

Der Stadtrat legte ein Verfahren zur Grundstücksvergabe bei Mehrfachbewerbung im Neubaugebiet „Unter der Galgenhöh“ fest.

 5.    Erschließung des Neubaugebietes „Unter der Galgenhöh“

Der Rat beschloss, die Straßenleuchten im Planungsgebiet mit LED auszustatten.