Christkindlmarkt in Emmelshausen am 2. und 3. Dezember 2017

2017_Christkindl_Amtsblatt_2017

Christkindlmarkt in Emmelshausen
am 02. und 03. Dezember im Agrarhistorischen Museum
Wie in den vergangenen Jahren findet auch in diesem Jahr am 1. Adventwochenende der Christkindlmarkt in Emmelshausen statt. An den Ständen mit Kunsthandwerk, Weihnachtsdekorationen, Selbstgenähtem und vielem mehr gibt es wie im Vorjahr wieder tolle Geschenkideen. Natürlich dürfen der Glühwein und viele andere Getränkespezialitäten sowie die beliebten Honig Variationen nicht fehlen. Kulinarisch verwöhnt Sie der Emmelshausener Christkindlmarkt wieder mit Deftigem wie Bratwurst, Reibekuchen oder Flammkuchen. Und für alle, die Süßes mögen, sind Weihnachtsplätzchen, frische Waffeln und andere Leckereien natürlich auch wieder mit dabei. Das erste Adventsfenster wird mit musikalischer Begleitung am Samstag auf dem Christkindlmarkt von Stadtbürgermeisterin Andrea Mallmann und vom Nikolaus persönlich eröffnet.
Junge Besucher erfreuen sich an dem Kinderkarussell und auch in diesem Jahr wird an beiden Tagen wieder in der Museumsscheune eine Geschichte für Kinder vorgelesen. Die Stadtbücherei, unter Jutta Tesch, entführt die Kinder auf eine Reise in die Fantasie. Speziell für die Kinder wird ein Gewinnspiel durchgeführt. Auf dem Gelände des Christkindlmarktes müssen 5 Nikoläuse mit Hinweisen gesucht werden. Es gibt tolle Preise zu gewinnen.
Natürlich hat sich für beide Tage der Nikolaus angekündigt. Die Kinder dürfen gespannt sein.
Auch unsere Verlosung „Knack die Nuss“ ist wieder mit dabei. Der Erlös aus diesem beliebten und traditionellen Gewinnspiel wird Bedürftigen in unserer Verbandsgemeinde gespendet. Für die musikalische Unterhaltung sorgt der Musikverein Emmelshausen.

Der Verkehrs- und Gewerbeverein Emmelshausen e.V. heißt alle Besucher des Christkindlmarktes herzlich willkommen.